Afrikanisches Trommeln mit Moulaye Seck aus Senegal - Auch für Anfänger/innen


Der Workshop ist für alle, die Lust haben, sich auf die Rhythmik Afrikas und seiner Trommeln einzulassen. Die Grundschläge auf der Djembe werden erklärt und anschließend einfache afrikanische Rhythmen Schritt für Schritt erlernt, beim gemeinsamen Trommeln vertieft und durch die Gruppendynamik auf schwungvolle Weise erlebt. Durch das Achten auf die Bewegungen der Hände beim Trommeln und das Erleben der Rhythmen bekommt der Kopf mal eine Pause von anderen Dingen. Während des Unterrichts stehen immer auch die Freude aller Teilnehmer und der Spaß in der Gruppe im Vordergrund. Lernen Sie die Lebensfreude Afrikas kennen und lassen sich von dem dynamischen Erlebnis in der Gruppe, den ansteckenden Rhythmen und der temperamentvollen Art von Moulaye Seck mitreißen.
Trommeln werden gestellt, eigene Djemben können mitgebracht werden.


Mitzubringen: Wenn vorhanden eigene Djembe

1 Nachmittag, 20.04.2020
Montag, 15:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Regina Falk
Moulaye Seck
201-2602-SI
Dr. Kurt-Schöllhammer-Schule, Am Flachsberg 4, 55469 Simmern, Klassenraum
30,00
Belegung: