INVESTIGATIVRECHERCHE - So arbeiten Investigativ-Reporter*innen

Seminar- und Dialogreihe der ARD mit Volkshochschulen
im »Jahr der Nachricht«

Über die Veranstaltungsreihe:
Journalismus und Demokratie sind eng miteinander verbunden. Einige Zusammenhänge sind allgemein bekannt, andere lohnt es genauer zu erkunden. Die digitale Seminarreihe von Volkshochschule und ARD nimmt acht verschiedene Blickwinkel ein, um in diesem Superwahljahr ins Gespräch zu kommen: Was Meinungs- und Pressefreiheit mit Demokratie zu tun haben? Die Referentinnen und Referenten freuen sich nach den etwa einstündigen Vorträgen auf Ihre Ideen und Anregungen, Ihre Fragen und Ihr konstruktives Feedback. 

Seminarinhalt:
Einblicke in den Alltag echter Investigativ-Reporter*innen. Was kommt als Thema in Frage? Was heißt überhaupt “investigativ recherchieren”? Welche Grenzen gibt es, welche Gefahren bestehen und was kann Berichterstattung bewirken? All diese Fragen klärt das Seminar und bietet Ihnen die Möglichkeit, weitere Fragen zu stellen.





1 Abend, 10.10.2024
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Do 10.10.2024 18:00 - 19:30 Uhr Online
Caroline Uhl

Niklas Resch
242-1325-WEB
kostenfrei

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)